Unsere Story

Trainer im Sportverein waren wir gefühlt schon immer. Aber in der Fitnessbranche begann alles mit Trainingsplänen für unsere Freunde, die mit Standardplänen oder Trendideen der Fitnessindustrie nicht mehr zufrieden waren. Je öfter wir gefragt wurden, desto mehr begannen wir, uns in die Thematik einzulesen, erfahrene Athleten zu fragen und das Erlernte an sich selbst und seinen Trainees zu testen. Die Erfolge sprachen für sich. Immer mehr Mitglieder unseres Fitnessstudios hatten auf einmal einen Plan von uns in der Hand. Schließlich stellte die Studioleitung uns vor die Wahl damit aufzuhören oder fest für sie zu arbeiten.

Da wir andere Pläne hatten, überlegten wir uns zunächst eine einfache Website aufzusetzen, über die man einige gute Pläne mit ausführlichen Beschreibungen downloaden könnte. Bevor wir damit loslegten, schrieben wir ein zwölfseitiges Trainingsmanual, das wir kostenlos im Club verteilten. Die Leute waren begeistert und hatten Erfolg. Aber dann kamen die Fragen: Was soll ich tun, wenn ich nur stark werden will? Soll ich zum Abnehmen Cardio machen? Warum soll ich mit schweren Gewichten trainieren, obwohl ich gar nicht breit werden will? Nimmt man mit vielen Wiederholungen nicht mehr ab als mit wenigen? Sind Langhanteln nicht viel zu gefährlich? Darf ich einen extra Armtag machen? Ich bin Fußballer, muss ich da überhaupt noch Beine trainieren? Kannst Du mir nochmal erklären wie man sein 1RM berechnet? …

All diese Fragen und noch so viele mehr sind absolut berechtigt – denn in kaum einer Branche gibt es so viele widersprüchlichen Informationen wie in unserer. Um alle beantworten zu können, müsste jeder tausende Seiten lesen, die ihn vermutlich zum Großteil nicht interessieren. Und das ist OK! Nicht jeder muss ein Fitnessprofi sein. Denn eigentlich möchte man doch nur trainieren und das Resultat erhalten, das man sich wünscht.

So inspirierten diese Fragen uns dazu, SPORTABLE zu schaffen. Die App, die Deine Fragen beantwortet, bevor Du sie stellen musst. Wenn wir alles richtig machen, musst Du in Zukunft keine Fragen mehr stellen. Wir fragen Dich, was Du Dir wünschst und stellen alles so zusammen, als würdest Du mit einem Personaltrainer am Tisch sitzen. Wir berücksichtigen jede Deiner Antworten.

Der Plan, den Du siehst, ist in Zukunft nicht mehr wie Du es gewohnt bist der komplette Plan, sondern er ist nur ein Puzzleteil des Masterplans, der Dein großes Ziel verfolgt. Egal ob man fit werden möchte, abnehmen möchte oder einfach nur stark – für alle Ziele benötigen wir die gleichen Elemente. Aber wie bei so vielem kommt es am Ende auf die Mischung an und genau diese Mischung ist das Komplizierteste in der Fitnesswelt. Damit Du Dir darüber keine Gedanken mehr machen musst, übernimmt SPORTABLE nicht nur die Übungsauswahl, sondern periodisiert Intensität und Volumen, passt Cardio und Kraft aneinander an, steigert das Trainingslevel automatisch und individuell, hilft Plateaus zu überwinden, berechnet Aufwärmsätze und hilft Dir mit autoreguliertem Training das Training dynamisch anzupassen – ohne dass Du wissen musst, was all das bedeutet.

Wir sehen uns als Digitalisierungspartner der Fitnessclubs. Es ist unmöglich mit Personal jedes Mitglied lückenlos zu betreuen. Aus diesem Grund möchten wir Fitnessclubs unter die Arme greifen. Unser Ziel ist es die planerische Betreuung aller Fitnessclubmitglieder zu übernehmen und zu verbessern.  Im Bereich Planung haben wir einen absoluten Premiumanspruch, den wir Kompromisslos erfüllen. Dadurch schaffen wir den Trainern mehr Raum für die persönlichen Anliegen der Mitglieder außerhalb des Sports (Service, Wellness, …) und die Korrektur der Übungsausführung.

Dominik Elbl
Patrick Elbl
Sheeja Varghese
Lena Wolf
Dupont Nguefack
Pia Wippermann

Unser Team

Schön, dass Du Dich nicht nur für die Technologie interessierst, sondern auch für die Menschen dahinter. Wir sind stolz darauf ein bunt gemischtes Team zu sein, das in den letzten Monaten besser zusammengewachsen ist als wir es uns erträumen konnten. Wir haben uns zusammengefunden, weil wir einen Unterschied machen möchten und der Welt technisch und planerisch die beste Trainingserfahrung bieten möchten. Diese Möglichkeit soll günstig genug werden, dass sie sich jeder leisten kann, wenn er in seine Gesundheit und Fitness investieren möchte.

Da wir in den Büroräumen eines anderen Tech-Unternehmens untergekommen sind, wurden wir Teil einer noch größeren Familie. Dabei profitieren wir nicht nur von dem handgerösteten Kaffee in ihrer Küche, sondern auch durch technische Unterstützung durch deren erfahrenes Team.

Vom blutigen Anfänger bis zum Leistungssportler haben wir alles in unseren Reihen. Gemeinsam haben wir die Überzeugung, dass Fitness eine entscheidende Grundlage für ein gesundes Leben ist und dass wir diese allen Menschen zugänglich machen wollen. In unserem Team heißen wir jeden willkommen, der diese Überzeugung teilt.